Ausschüttung Second-Hand-Shop

Förderung für Kinder

Der Reinerlös aus dem Verkauf ist zur individuellen Förderung von Issumer Kindern.

Am Tag der Bildung, dem 8. Dezember 2015 erhalten die Leiterinnen der sechs Kindergärten aus dem Reinerlös vom Ki-IsS Second-Hand-Shop einen finanziellen Betrag zur individuellen Förderung von Kindern, die einen zweiten Anlauf brauchen und zur Förderung von Kindern aus Flüchtlingsfamilien. Die zwei Notgruppen "Villa Kunterbunt" in Issum und Sevelen bieten nun allen Kindern Spiel- und Lernzeit. Denn in diesem Kindergartenjahr sind alle Gruppen belegt.

Der Text, den die jeweilige Leiterin erhielt, erhalten sie am Bespiel der Arche Noah: Ausschüttung

kiss23

josef diebels